Lass uns in dieser Episode zunächst definieren, was hier im Podcast gemeint ist, wenn ich von „Energie“ spreche. Denn dieses Wort scheint mir mindestens genau so missverständlich wie das Wort „Hochsensibilität“.

Was meinst du?

 

Transcript

[0:00] Music.

[0:07] Mehr Energie zu haben hast du auch manchmal Angst davor dass Unternehmungen dich völlig erschöpfen und du dich lange davon erholen musst.
Würdest du nicht auch gern die Grenze von gut zu zu viel zu viel rechtzeitig erkennen.
Mein Name ist Jean-Christoph von Oertzen und ich coache Menschen Ihr optimales Energieniveau zu finden und mir hochsensibilität auch im Alltag als Geschenk zu sehen.
Ich erreiche das nicht mehr mein Online-Coaching sondern auch das Selbstlernkurse in meinem Mitgliederbereich tasp Oase,
sowie durch die Informationen die ich in diesem Podcast mit dem Titel einfach hochsensibel gerne kostenlos an Dich weitergeben.
Schön dass du heute hier mit dabei bist lass uns am besten gleich an.

[0:59] Music.

[1:04] Super dass du auch diesen Podcast nutzt um mehr über das Thema Energie und hochsensibilität zu erfahren.
Ich persönlich finde die Begriffe Energie eigentlich recht verwirrend,
vielleicht ging es dir auch schon so dass du dich mal gefragt hast was heißt das eigentlich wenn wir über Energie reden niemand hat viel Energie oder jemand hat wenig Energie,
was geht uns da eigentlich aus wenn wir uns am Ende eines eindrucksvollen Tages manchmal wie ausgelaugt fühlen,
was ist das für eine Energie.

[1:40] Vielleicht kennst du auch verschiedene Beispiele für Energie fährst du da sofort was im Kopf manche manchmal denken wir ja bei mir an energievolle Menschen denken.
An Menschen die wir vielleicht von YouTube kennen.
Wenn ich jetzt die ganze Zeit voll hektisch reden würde und dann schnell und zackig und dann könnte man denken ich hätte ja super viel Energie.

[2:05] Ich glaube das hat eigentlich damit überhaupt nichts zu tun und auch wenn ich bewusst manchmal etwas langsamer sprechen hat es nichts damit zu tun ob ich weniger oder mehr Energie habe,
Ziele der heutigen Episode für mir ist es,
dass wir am Ende ein gemeinsames Verständnis haben was mit diesem Begriff Energie gemeint ist wenn du dir auch die folgenden Episoden anhörst dass wir da ein gemeinsames Verständnis haben und dann,
bis ich glaube ich muss ganz wichtig wenn man solch eine Begriffe definiert wir sehen uns ja nimm Timo hochsensibilität,
also ich habe am Anfang als ich hochsensibilität gehört habe,
das ja völlig falsch verstanden ich dachte er das hätte irgendwas mit Überempfindlichkeit oder Mimose oder irgend sowas zu tun oder nicht leistungsfähig,
bis ich dann eben die Definition verstanden habe oder mehr angeschaut habe und dann war mir klar das hat damit gar nichts zu tun,
ein bisschen ist es auch so bei dem Thema Energie wir reden darüber wir haben unsere auszutricksen Assoziationen dazu
und doch hilft es wenn wir uns ein gemeinsames Verständnis schaffen wenn wir einmal klären sozusagen welche Definition benutzen,
um Missverständnisse in den folgenden Episoden auszuschließen.

[3:28] In meinem Verständnis ist Energie diese Energie wird die wir sprechen.
Ein Synonym für Lebensenergie.
In der Zeit in der ich jetzt keine Podcast aufgenommen habe.
Da durfte ich unserer unseren Kater ans Ende seiner Reise mit begleiten.
Und ich fand es sehr eindrücklich.
Wie so zu sehen wie diese Lebensenergie zum Ende hin immer mehr nachgelassen hat.
Also wie ich jede Bewegung für ihn.
Immer anstrengender wurde und er sich dann auch nicht mehr so aufraffen konnte.
Manche Dinge einfach zu tun.

[4:42] Bisschen zum Schluss oder dann ebend eingeschlafen ist wo die Energie dann zu Ende war.
Und an diesem drastischen Beispiel.
Ist mir klar geworden dass Energie dass wir dich jeden Tag aufs Neue bekommen jedes Mal wenn wir einschlafen.
Und am nächsten Tag wieder aufwachen dürfen dann haben wir wieder Energie.

[5:17] Energie regenerieren wir auch wenn wir Pause machen.
Ach dann haben wir wieder neue Lebensenergie und ich glaube,
eine ganz gute ganz gutes alternatives Wort für diese Energie ist die Willenskraft.
Nehme ich diese Kraft.
Des Willens bestimmte Entscheidungen zu treffen mit den Konsequenzen ich anhängen.
So eine Katze entscheidet aufzustehen zu ihrem Fressnapf zu gehen musst du fressen und sich wieder hinzulegen.
Und wenn es ans Ende des Lebens hingeht und diese Willenskraft plötzlich fehlt dann merkt man das.
Dass die Energie an der Stelle dann einfach weniger wird.

[6:19] Willenskraft ist also ein ganz wichtiger. Wenn wir über das Thema Energie sprechen.
Diese Energie scheint sich aber auch diese Willenskraft auch verschiedene Bereiche unseres Seins auszuwirken.
Nehme ich nicht nur auf unsere rationalen Fähigkeiten als auf unseren Geist zu entscheiden ja nein abzuwägen rational will ich das will ich das nicht.
Es scheint auch eine,
emotionale Ausgeglichenheit wichtig für unsere Energie zu sein oder uns Energie geben zu können wenn wir uns emotional ausgeglichen fühlen und Art,
Kraft schöpfen können aus Bereichen die unsere Seele berühren.
Also am Seele und Geist die beiden Bereiche und ich glaube der dritte wichtige Bereich ist unser Körper.

[7:29] Also wenn wir uns bewegen dürfen.
Dann kostet das natürlich manchmal Energie wenn man den Berg hoch gehen wenn ich mal auf den Berg hoch gegangen bist dann weißt du das wahrscheinlich wenn man oben ankommt dann hat man erstmal das Gefühl man hat weniger Energie aber ist ein gutes Beispiel weil,
wir oft uns auch sehr euphorischen fröhlich fühlen wenn man da oben steht und es geschafft hat und die Weise erblicken kann,
ist aber dann eher das seelische dass Du körperlich erschöpft können wir trotzdem seelisch energievoll sein Erscheinen also ein bisschen auch getrennte Bereiche zu sein,
die einander aber bedingen wenn wir uns überhaupt nicht bewegen fühlen wir uns meistens auch nichts energievoll.

[8:15] Also da es gibt auch einen Gegenpol.
Es ist nicht so deswegen will nichts tun oder unsere Energie maximal sparen sozusagen dass es uns dann richtig gut gehen würde,
es gibt es einen Bereich der Unterforderung und im Bereich der Überforderung,
und irgendwo dazwischen in der Mitte sind wir dann in unserer Mitte,
also wenn’s mal heißt in seiner Mitte sein dann ist es glaube ich genau dieser Bereich zwischen Unterforderung und Überforderung,
wenn diese drei Lebensbereiche die ist drei wichtigen Aspekte,
unseres Menschseins Körper Seele und Geist in Balance zueinander sind.

[9:08] Worüber haben wir jetzt also noch mal gesprochen lass mir das noch mal kurz zusammenfassen.
ENERGIE ist Lebensenergie.
Und wir haben das Glück dass unsere Lebensenergie scheinbar übernachten wenn wir Pausen machen sich immer wieder regeneriert,
weil wir uns von dem Müll des dafür vergangenen der vorangegangenen Entscheidungen uns befreien,
unser Körper die Stoffwechselprozesse ausscheidet unsere Seele und unser Geist in unseren Träumen,
die Erfahrungen die wir gemacht haben scheinbar verarbeitet.

[9:55] Und diese Energie betrifft eben auch genau diese drei Bereiche,
Körper Seele und Geist und wenn wir die in Balance zueinander haben dann sind wir in unserer Mitte in der Mitte zwischen Überforderung und Unterforderung.

[10:20] Wenn du es ein spannendes Thema findest und wenn ich das auch beschäftigt wenn du vielleicht ja auch wünscht manchmal mehr Energie zu haben,
dann findest du viel mehr Informationen zu diesem Thema in dem Online Kurs,
keine Angst vor Energieverlust in der EHSP Oase das ist der Mitgliederbereich auf der Webseite einfach Bindestrich hochsensibel
die Anmeldung ist jetzt möglich allerdings nur bis zum 15.10
danach ist sie geschlossen bis 2019 also,
wenn du da mehr Informationen haben möchtest wenn du dir Strategien erarbeiten möchtest wie du deine Energie
so einteilen kannst dass du keine Angst mehr davor haben musst irgendetwas zu unternehmen weil es dich vielleicht zu viel Kraft kosten könntet mich weißt wie viel Zeit du brauchst um mich davon wieder zu regenerieren
dann schau dir das unbedingt jetzt an,
du findest alle Informationen unter einfach Bindestrich hochsensibel. De Schrägstrich Oase den Link findest du hier natürlich auch in den schauen.

[11:33] Stark dass du bis zum Ende dabei geblieben ist es freut mich sehr wenn du hier wieder hilfreich Impulse aus dieser Episode mitnehmen konntest und ich freue mich auch sehr darauf von dir zu hören.
Wie hat dir diese Episode gefallen hast du Themen die ich im Podcast aufgreifen sollte.

[11:51] Gehe dazu jetzt einfach auf einfach Bindestrich hochsensibel. De und schreib mir am besten dort einen Kommentar oder eine.
Hilf mir bitte auch dass die Informationen auf diesem Podcast möglichst vielen Menschen helfen können Teil dazu diesen Beitrag und bewerte ihn mit 5 Sternen in deiner Po.

[12:13] Und wenn du auch deine Angst davor überwinden möchtest das Unternehmungen dich völlig erschöpft,
könnten unter dich lange davon erholen musst dann findest du im Mitgliederbereich der EHSP Oase Selbstlernkurse dazu und exklusive Informationen kommen die Oase wir freuen uns ab.
Bis bald dein Job ist davon ab.

[12:36] Music.

>