Von Vielschläfern und Karussellfahrern

Schlaf ist für unsere Leistungsfähigkeit essentiell wichtig. Und die Wahrnehmung unserer Leistungsfähigkeit im Vergleich mit normal sensiblen Menschen beschäftigt viele hochsensible Menschen.

Daher teile ich heute einige wertvolle Erkenntnisse und Tipps für einen besseren Schlaf mit dir.

 

 

Schlaf und Hochsensibilität

„Nur wenn wir gut schlafen, können wir unsere Leistungsfähigkeit voll entfalten.“
– Jean-Christoph von Oertzen

 

Shownotes zur Episode „Schlaf“

Buch "Meine Channeling Fibel: Der freudige Kontakt mit Engeln und Lichtwesen, deinem Schutzengel, Neue Spiritualität" von Anja Camiaris von Oertzen *

Buch "Uvex Flash S5302792219 black/yellow Fahrradbrille Sonnenbrille Radbrille" von Uvex *

 

Fazit

Guter und ausreichend viel Schlaf ist besonders für hochsensible Menschen ein wichtiges Thema. Wir brauchen Schlaf um unsere intensiven Sinneseindrücke verarbeiten zu können und uns selbst wieder fit für einen neuen Tag zu machen. Also egal ob du „Vielschläfer“ oder „Karussellfahrer“ bist, optimiere deinen Tag so, dass du genug Schlaf bekommst. Einige Tipps dazu kannst du in dieser Podcast-Episode hören.

 

* Dies ist ein Amazon Affiliate Link. Deine Produkte kosten damit nicht mehr, aber ich bekomme für meine Empfehlung eine kleine Provision. Vielen Dank für deine Unterstützung durch die Nutzung dieser Links.

 

Photo by Andreas Waguluz on Unsplash
  • Ich bekenne mich erst mal als hochsensiblen, lerchenhaften Karussellschläfer 🙂

    Ergänzend zu deinen Tipps (an dieser Stelle vielen Dank dafür, lieber Jean-Christoph) zwei Dinge, die mir helfen.

    1. Bei mir funktioniert das Einschlafen mit Hörbüchern sehr gut – vor allem, wenn es sich um eine eher monotone Stimme und eine nicht allzu spannendes Hörbuch handelt.

    2. Die Bedürfnisse nach Dunkelheit einerseits und Luft und Kühle andererseits habe ich lange Zeit nicht unter einen Hut gebracht. Seit einigen Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Schlafmaske. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mit so einem Ding im Gesicht schlafen kann. Doch es funktioniert bei mir wunderbar.

  • >